Frauen und Mädchen

Präventionskonzept „souverän und selbstbewusst“

Selbstbehauptungs- und Persönlichkeitstraining für Frauen und Mädchen

Foto: © BildagenturPanthermedia / Antonio Guillen Fernandez

Warum ist Selbstbewusstsein so wichtig?

Bei vielen Frauen ist die Orientierung nach außen - wie kann ich dazu beitragen das Leben anderer zu verbessern - in der Regel stärker, als die Orientierung nach innen, die Achtsamkeit sich selbst gegenüber. Deshalb ist es gerade für Frauen wichtig, ein hohes Maß an Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen zu besitzen, um auch mal Nein sagen zu können und die eigenen Bedürfnisse in den Vordergrund zu stellen.

Selbstbewusstsein, Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen ermöglichen uns:

  • entscheidungs- und entschlussfreudiger zu sein,

  • mehr Verantwortung zu übernehmen,

  • angstfreier zu leben,

  • mehr Selbstständigkeit, weniger Abhängigkeit und Unterordnung,

  • Grenzen zu setzen und Nein zu sagen,

  • mehr auf sich selbst, als auf die Meinung anderer zu hören,

  • eine bessere Kritik- und Konfliktfähigkeit,

  • eine höhere Attraktivität,

  • mehr Authentizität,

  • mehr Akzeptanz sich selbst gegenüber mit allen Stärken und Schwächen,

  • mehr Aufgeschlossenheit für neue Herausforderungen und Veränderungen.

Termine:

Termine und Kursorte auf Anfrage: Kontakt

SICHER - MUTIG - STARK

 

Selbstbehauptungs- und Persönlichkeitstraining

für Mädchen und Frauen

 

Was für ein Selbstbehauptungs- und Persönlichkeitstraining spricht:

 

In unserem Selbstbehauptungs- und Persönlichkeitstraining für Mädchen und Frauen lernen Sie:

  • Ihr Selbstbewusstsein zu stärken,
  • positiv zu denken und mehr Spaß am Leben zu haben,
  • sich selbst zu akzeptieren und zu schätzen,
  • Ihre Wünsche zu äußern und sich besser durchzusetzen,
  • Ihre Fähigkeiten und Stärken zu reflektieren und besser für sich zu nutzen,
  • in sich hinein zu lauschen und auf die eigene Stimme zu hören,
  • klare Grenzen zu ziehen,
  • Grenzen zu überwinden,
  • aus den geschlechtsspezifischen Rollenerwartungen auszubrechen,
  • Ihre Meinung zu äußern und mit Kritik umzugehen,
  • Ihren eigenen Wert zu erkennen,
  • Ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und zu steuern,
  • Mental- und Entspannungsübungen, um sich selbst besser zu erfahren und kennen zu lernen,
  • eine Reise ins innere Ich für mehr Balance und Ausgeglichenheit
  • Blicke zu erwidern und mit fester Stimme zu sprechen,
  • die Wirkung einer aufrechten Körperhaltung, die Wirkung von Mimik und Gestik: Täter suchen in der Regel Opfer, keine Gegnerinnen,
  • sich in kritischen Situationen durch einfache und effiziente Selbstverteidigungstechniken adäquat zur Wehr zu setzen.

Das Sicher-Mutig-Stark Programm ist ein Konzept des gemeinnützigen Vereins "Wir stärken Dich". Dieses wird durch unsere Präventions- und Selbstbehauptungs-Trainer/innen unterrichtet, die Mitglied in unserem Verein sind.

Unsere Selbstbehauptungs- und Persönlichkeitskurse für Frauen und Mädchen stehen für gegenseitige Achtsamkeit. Wichtig ist uns, dass sich unsere Teilnehmerinnen in den Kursen wohlfühlen und die Kurse in einem geschützten Raum stattfinden.

Es werden Methoden vermittelt, wie Frauen und Mädchen Gefährdungssituationen vermeiden bzw. sich in Gefährdungssituationen verhalten können, z.B. in der U-Bahn oder auf dem Nachhauseweg nach der Disco.

Einen 100%igen Schutz vor Gewalt gibt es nicht, aber ein selbstbewusstes Auftreten kann dazu beitragen nicht Opfer zu werden.

Unser Verein

Wir stärken Dich e. V.

Wir stärken Dich e. V. wurde 2003 mit dem Ziel gegründet, durch gewalt- und suchtpräventive Projektarbeit und Förderung und Unterstützung gewalt- und suchtpräventiver Angebote anderer Non-Profit-Organisationen, Kinder und Jugendliche stark und selbstbewusst zu machen. Einige Jahre später kam die Thematik Bewegung und Ernährung hinzu.